Verkehrsrecht Bochum

Der Verkehrsanwalt

Das Fahrzeug spielt eine immer größere Rolle im Alltag und steht damit auch häufiger im Focus von Rechtsproblemen aus verschiedenen Rechtsgebieten, die unter dem Begriff Verkehrsrecht zusammengefasst sind und vom Verkehrsanwalt bearbeitet werden.


Verkehrsrecht Bochum - Unfallschaden - Haftpflichtschaden - Schadensersatz

Das Verkehrszivilrecht regelt z. B. die Folgen eines Verkehrsunfalls. Der Unfallschaden / Haftpflichtschaden umfasst Schadensersatz und Schmerzensgeld. Besonderer Regelungsbedarf besteht, wenn der Unfallverursacher aus dem Ausland kommt oder der Unfall im Ausland stattgefunden hat. Dann sollte der Verkehrsanwalt eingeschaltet werden. Mehr zu Unfallschaden, Haftpflichtschaden, Schadensersatz und Schmerzensgeld


Verkehrsrecht Bochum - Autokauf

Kaufen, Leasen oder Finanzieren

Bei der Anschaffung eines Fahrzeugs, dem "Autokauf" kann es Vor- und Nachteile haben, wenn man den Neuwagen kauft oder least oder finanziert. Auch hier hilft der Verkehrsanwalt. Mehr zum Autokauf


Verkehrsrecht Bochum - Verkehrsstrafrecht

Bußgeld - Fahrverbot

Verkehrsstraftaten sind Straftaten mit Bezug zum Verkehr auf öffentlichem Verkehrsgrund. Sie sind gegebenenfalls als Vergehen oder Verbrechen strafbar. In diesem Bereich wird der Verteidiger auch als Verkehrsanwalt bezeichnet.

Schutzzweck ist die Gewährleistung der Sicherheit des Straßenverkehrs. Strafvorschriften finden sich im 28. Abschnitt des Strafgesetzbuches (StGB), im Straßenverkehrsgesetz (StVG) und im Pflichtversicherungsgesetz (PflVersG).

Nicht selten ist der Autofahrer mit einem Bußgeld / Strafzettel konfrontiert. Das Verkehrsstrafrecht regelt also auch die Folgen von Ordnungswidrigkeiten und Straftaten im Straßenverkehr. Nicht jede Sanktion per Strafzettel, Bußgeldbescheid oder Urteil, wie Bußgeld, Geldstrafe, Fahrverbot, MPU usw. ist hinzunehmen. Auch sind die Folgen eines Eintrags in der Verkehrssünderkarteizu beachten. Was passiert, wenn ich ein "Knöllchen" aus dem Ausland nicht bezahle? Mehr zum Thema Ordnungswidrigkeiten / Bußgeld, Verkehrssünderkartei und "Knöllchen" aus dem Ausland

Eine nicht verstandene Belehrung kann zu Beweisverwertungsverboten führen. Mehr dazu.

Schon eine einzige erhebliche Verkehrsstraftat kann Zweifel an der Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeuges begründen, sodass die Straßenverkehrsbehörde eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung anordnen kann. Weitere Folgen können sein: Entziehung der Fahrerlaubnis, Fahrverbot, Verlängerung der Probezeit und Eintrag im Fahreignungsregister (Punkte, Vermerke). Ferner wird im Straßenverkehr der Führerschein unter Umständen von der Polizei beschlagnahmt (Einziehungsgegenstand). In bestimmten Fällen werden auch Tatmittel (z. B. Tatfahrzeug) eingezogen.

Mehr zur Verkehrssünderkartei in Flensburg.


Verkehrsrecht Bochum - Tätigkeitsfelder des Verkehrsanwalts

Wir beraten und vertreten Sie in folgenden Bereichen des Verkehrsrechts

Abwicklung von Verkehrsunfällen gegenüber der Haftpflichtversicherung, gegenüber dem Gegner oder gegenüber der eigenen Kaskoversicherung

Ordnungswidrigkeiten (Geschwindigkeitsüberschreitungen, Rotlichtverstöße sowie alle anderen Bußgeldsachen oder Strafzettel)

Verkehrsstrafrecht, z. B. bei Unfallflucht, Nötigung, Körperverletzung, Verkehrsgefährdung, Trunkenheitsfahrt

Verkehrsverwaltungsrecht, z. B. Fahrerlaubnis, Fahrverbot, MPU (Medizinisch Psychologische Untersuchung)

Kaufvertragsrecht, z. B. Auto- und Motorradkauf,Werkvertragsrecht, z. B., Auto- und Motorradreparatur

Auch hier besteht eine enge Zusammenarbeit mit einem vereidigten Sachverständigen.

Die Vertretung Ihrer Interessen erfolgt zunächst außergerichtlich gegenüber dem Unfallgegner, bzw. dem Haftpflichtversicherer und später gegebenenfalls im verkehrsrechtlichen Prozess sowie auch im verwaltungsrechtlichen Verfahren gegenüber der Verkehrsbehörde, Führerscheinstelle u. a.

Die Kosten des Verkehrsanwaltes zahlt bei einem Verkehrsunfall – bis auf einige Ausnahmefälle – die Versicherung des schuldigen Unfallgegners. Wir berate Sie gerne!


 
bhum-adam 2018-09-26 wid-21 drtm-bns 2018-09-26